Login:  Password: 
 Bei jedem Besuch automatisch einloggen  
Kalender 
Die Ahnen Foren-Übersicht  » News » News - Herr der Ringe Online » Entwickler Tagebuch - Epische Schlachten
Im Thema: Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast
Gesamt Besuche: 7731957
Keine


Neues Thema Neue Antwort
Autor Nachricht


Flexi

Chefin

 Samschieh
 Pietsches
 Kundigundchen
 Flixi
 Flexolas
 Flexine
 Flexinchen
 Flexi
 Flexfrid
 Argraron
 Allemanius
 Samschieh
 Flexi Weazle
 Flexi

56289

Mehr Informationen
BeitragVerfasst: Mi 13 Nov, 2013 11:27  Titel:  Entwickler Tagebuch - Epische Schlachten Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Na, Robert ... freust Du Dich denn jetzt ein wenig?

https://www.lotro.com/de/spiel/aktuelles/entwicklertagebuch-epische-schlachten-einf%C3%BChrung

LG
Flexi
_________________
wehr recktschreibfeler finded darv si behaden ich mach dan neuhe

www.reiki-tanken.de

 


Tork

One who has no real life

 Tork
 Talina
 Torkion
 Tork
 Godfrith
 Amibel
 Torkion
 Lea Mantra
 Tork
 Aziza

56290

Mehr Informationen
BeitragVerfasst: Mi 13 Nov, 2013 13:50  Titel:    Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Nicht schlecht, endlich mal was neues


 


Zenticora

Foren-Troll

 Selicia
 O-ren'Ischii
 Lashell
 Charlize
 Schaluppi
 Roccia
 Pecorella
 Lacunrien
 Krawutzel

56291

Mehr Informationen
BeitragVerfasst: Mi 13 Nov, 2013 15:59  Titel:    Antworten mit ZitatNach untenNach oben

uiuiui

Da bin ich mal gespannt Very Happy
_________________
„Der Wein mit der Pille ist im Becher mit dem Fächer, der Pokal mit dem Portal hat den Wein gut und rein.“

„Der Wein mit der Pille ist im Kelch mit dem Elch. Der Becher mit dem Fächer hat den Wein gut und rein.“

The Court Jester (1955)

 


Bywell
Gast

56292

Mehr Informationen
BeitragVerfasst: Mi 13 Nov, 2013 17:40  Titel:    Antworten mit ZitatNach untenNach oben

*freu*


 


Nordin

One who has no real life

 Tq1974hq_1
 Redvibes
 Nordine
 Nordin
 Goldvibes
 Nordyn
 Nordorin
 Nordine
 Nordin
 Nordim
 Nordacar

56293

Mehr Informationen
BeitragVerfasst: Mi 13 Nov, 2013 23:09  Titel:    Antworten mit ZitatNach untenNach oben

und schon kommt ein weiteres Info-Update zu dem Thema:

https://www.lotro.com/de/spiel/aktuelles/entwicklertagebuch-epische-schlachten-verdienst-und-orden

Image

Zitat: markieren  
Entwicklertagebuch: Epische Schlachten - Verdienst und Orden

Die Geschichte, die sich um Helms Klamm dreht, ist bereits geschrieben und wir wissen bereits, was passieren wird. Der Damm wird überrannt werden, der Klammwall wird explodieren und die Verteidiger werden sich in die Glitzernden Grotten kauern oder sich bis zum Morgengrauen in der Hornburg verschanzen, bis schließlich Gandalf erscheint und das Gute über das Böse triumphieren wird. Dieser Teil steht felsenfest und ist unabänderlich.

Was aber offen ist und Raum bietet, ist zu einem großen Teil der Verlauf der Schlacht im Einzelnen, während sich diese großen Ereignisse entwickeln und abspielen. Der weitaus größte Teil der bereits vorhandenen Aufgaben- und Instanzeninhalte baut auf Erfolg als grundlegende Bedingung. Ihr könnt entweder gewinnen oder verlieren. Punkt! Es gibt kein Maß für Eure Leistung, wie gut oder sorgfältig Ihr das Ziel Eurer Aufgabe erreicht, oder welchen Kollateralschaden Ihr verhindert (oder vielleicht verursacht) habt, während Ihr Euer Ziel verfolgtet. Es gibt keine Grauzone. Hier kommt nun der „Verdienst“ zum Tragen.

Wie viele Soldaten überleben den Angriff auf den Klammwall? Wie viele Banner wurden verbrannt? Wie viele Rohirrim überlebten einen Ausfall zur Ablenkung? Mit wie vielen Felsen wurde der Durchlass blockiert? Sind noch Vorräte übrig geblieben? Haben die Pferde überlebt? Wie viele feindliche Fallen oder Barrikaden konntet Ihr zerstören oder unschädlich machen? Wie viele Fallen oder Barrikaden konnten, Dank Eurer Hilfe, von Euren Verbündeten gebaut und aufgestellt werden?

Alle diese Fragen - und noch weit mehr - sind für die verschiedenen Aufgaben und Zielsetzungen in Helms Klamm von Belang. Es geht nicht nur darum, ob Ihr etwas erreicht oder vollendet habt, es geht um die Zusammenhänge, in denen Eure Handlungen oder Unterlassungen eingebettet sind, während Ihr versucht, erfolgreich zu sein. Wenn Ihr es schafft, das Tor zur Hornburg zu verteidigen, aber alle verletzten Rohirrim im angrenzenden Raum mussten bei Euren eifrigen Bemühungen ihr Leben lassen, dann wird Euer Verdienst natürlich nicht so hoch sein als hättet Ihr sie erfolgreich beschützt. Jede Aufgabe innerhalb der Schlacht um Helms Klamm verwendet dieses Verdienst-System. Nach Abschluss der Instanz werdet Ihr mit einem Orden ausgezeichnet, der sich nach Eurer Leistung richtet: Bronze, Silber, Gold oder Platin. Es gibt viele Aspekte, die den Verdienst während der Erfüllung einer Aufgabe beeinflussen können, mit einer Vielzahl an weiteren Möglichkeiten, die sich nach den drei Rollen richten. Das lässt dem Spieler Perspektiven und verlangt nach Entscheidungen, wie das Ziel anzugehen ist und worauf er sich konzentrieren möchte. Wie dem auch immer sei, um einen Platin-Orden zu erlangen, müsst Ihr eigentlich fast alles erledigen.

Image

Jede Aufgabe beginnt mit einer Anfangsmenge an Verdienst: leer, halb voll oder voll. Eure aktuelle Menge an Verdienst wird in einer Leiste Eurer Aufgabenübersicht angezeigt, die Euch sowohl darauf hinweist, welchen Orden Ihr derzeit bekommen würdet, als auch den noch benötigten Fortschritt bis zur nächsthöheren Stufe.

Die maximale Menge an Verdienst, die Ihr bei einer Aufgabe zu jeder Zeit erreicht haben könnt, hängt davon ab, wie umfassend Ihr die Ziele dieser Aufgabe erreicht habt. Das wird in Prozent neben dem Namen der Aufgabe angezeigt.

Diejenigen Handlungen, die Euch Verdienst gewähren oder aber wegnehmen, werden unter der Leiste in Rot oder Grün dargestellt und Ihr findet dort auch die Information, wie oft sie ausgeführt wurden.

Der Schwierigkeitsgrad eines Ziels wird direkt davon bestimmt, wie viele Verdienst-Punkte Ihr schließlich erarbeiten wollt. Je mehr Soldaten Ihr versucht durch Eure umsichtige Handlungsweise am Leben zu erhalten, desto schwerer wird es werden, aber Euer Verdienst wird dadurch wesentlich zunehmen. Wenn Ihr eine Abteilung der Soldaten aufgebt, dann wird es leichter für Euch, das Ziel zu erreichen, aber Euer Verdienst wird in entsprechendem Maß abnehmen. Die Schwierigkeitsstufe passt sich dynamisch an Eure aktuelle Entscheidung an, wie viel Ihr von den gegebenen Zielen zu jeder gegebenen Zeit erreichen wollt oder könnt.


 


Nordin

One who has no real life

 Tq1974hq_1
 Redvibes
 Nordine
 Nordin
 Goldvibes
 Nordyn
 Nordorin
 Nordine
 Nordin
 Nordim
 Nordacar

56305

Mehr Informationen
BeitragVerfasst: Do 14 Nov, 2013 23:17  Titel:    Antworten mit ZitatNach untenNach oben

und schon wieder ein neues Entwicklertagebuch zum Thema "Große Schlachten":

Image

Zitat: markieren  
Entwicklertagebuch: Epische Schlachten - Rollen und Beförderungen
Von JWBarry

Wenn Ihr die Schlacht um Helms Klamm spielt und dabei Eure Orden für das Erreichen von gesteckten Zielen und abgeschlossenen Aufgaben einheimst, werdet Ihr außerdem Punkte erhalten, die Ihr im Beförderungsfenster, dem Aufstiegssystem der Epischen Schlachten, investieren könnt. Der höchste verdiente Orden pro Aufgabe wird umgerechnet und das Ganze dann addiert. Bronze gewährt Euch einen Punkt, für Silber bekommt Ihr zwei, ein goldener Orden ergibt drei Punkte und der strahlende Platin-Orden sogar vier. Insgesamt könnt Ihr auf diese Weise maximal 216 Punkte verdienen.

Wir sprechen von unserem Eigenschaftensystem für Beförderungen auch vom „Buffet“. Punkte werden in die Eigenschaften auf der rechten Seite des Fensters investiert, die lose in Spalten für jede Rolle zusammengestellt sind. Jede Eigenschaft hat fünf Ränge und mit jedem zusätzlichen Rang erhöhen sich zwar die Kosten, andererseits aber auch die Effektivität. Jede Eigenschaft benötigt eine bestimmte Anzahl an „Rängen“, in die zu investieren sind, um sie schließlich freizuschalten. Es ist gleich, in welcher Rolle Eigenschaften „gekauft“ wurden, die Freischaltfunktion orientiert sich nur an der Gesamtanzahl der Ränge, in die Ihr investiert habt.

Die Banner auf der linken Seite des Fensters werden sich vorwärts bewegen, bis sie schließlich die Experten-Eigenschaften freischalten, sobald und solange Ihr Punkte auf der Seite der Rollen investiert. Diese Eigenschaften gewähren große und verändernde Vorteile im Zusammenhang mit Eurer Rolle.

Image

Es gibt bei den Beförderungen drei Hauptbereiche des Aufstiegs.

Der Maschinenmeister konzentriert sich auf Belagerungswaffen und interaktive Handlungen. Die Eigenschaften gewähren einen großen Geschwindigkeitsbonus bei der Ausführung von fast allen interaktiven Handlungen. Zusätzlich gewinnt der Charakter durch sie die Fähigkeit, eine Reihe von Fallen zu verwenden, verbessern deren Auslösemechanismus, ihre Effektivität und den zeitlichen Intervall, in dem sie aufgestellt werden können. Maschinenmeister erhalten durch einen Aufstieg außerdem bessere persönliche Defensiveigenschaften gegenüber den feindlichen Belagerungsgeschossen und Pfeilhageln.

Die Experteneigenschaften des Maschinenmeisters schalten die Fertigkeit zur Nutzung von mobilen Katapulten, Barrikaden und Ballisten frei. Sie schalten auch die Verwendung fortschrittlicher und machtvoller Geschosse frei, mit denen die Katapulte bestückt werden können. Außerdem wird dem Maschinenmeister Pulver zur Verfügung gestellt, das, wenn es mit den Geschossen des Katapults eingesetzt wird, für eine Schwächung der marschierenden feindlichen Abteilungen sorgt. Die Experteneigenschaften schalten schließlich Fertigkeiten frei, die es dem Maschinenmeister gestatten,Verbesserungen an den Schadenswerten, der Geschwindigkeit, der Reichweite und der Panzerung an Katapulten, Ballisten und Barrikaden vorzunehmen.

Der Offizier konzentriert sich auf die Führung und die Unterstützung der Rohirrim. Seine Eigenschaften gewähren merklich intensivere Heilungs-, Eil-, Schadens- und Rüstungsbefehle und reduzieren gleichzeitig die Abklingzeit dieser Befehle. Offiziere erhalten die Fähigkeit, Banner zu setzen, die Maschinenmeistern und Offizieren bei ihrer Tätigkeit mit mächtigen Eigenschaften versehen, die die Stärke und Haltbarkeit der Banner verbessern und für eine Reduzierung der Abklingzeit sorgen.

Die Experteneigenschaften des Offiziers schalten die Fähigkeit frei, die Rohirrim zu bestimmten Haltungen aufzufordern. Dadurch wird es möglich, besondere Banner zu setzen und den Rohirrim zu befehlen, auf welchen Typ der feindlichen Kämpfer sie sich zuerst konzentrieren sollen. Sie erhöhen außerdem die Dauer aller Stärkungen, die durch Eure Befehle übermittelt werden, gewähren Euren Bannern heilende Eigenschaften und erlauben, sie in größerem Abstand zu platzieren.

Die Vorhut konzentriert sich schließlich darauf, den Feind zu besiegen, wo auch immer er steht. Mit jedem feindlichen Kämpfer, den ein Vorhutsoldat besiegt, erhöht sich seine „Tötungsserie“, die dann eingesetzt werden kann, um machtvolle neue Fertigkeiten mit Bereichswirkung einzusetzen, die dem Feind schaden. Wenn Vorhutsoldaten getötet werden, wird ihre „Tötungsserie“ eingesetzt, um einen Heldentod auszulösen, der inspirierende Bereichswirkungseffekte auslöst, die Eure Verbündeten ermutigen und stärken. Die neu erworbenen Eigenschaften gewähren dem Vorhutsoldaten weiterhin die Auswahl von zwei Effekten aus einer Reihe von Möglichkeiten, von denen einer offensiv, der andere defensiv wirkt, die ausgelöst werden können, sobald der Vorhutsoldat bestimmte Typen von Feinden erschlägt. Ihr Aufstieg konzentriert sich auf die Verbesserung der Stärke dieser Fertigkeiten und Effekte, auf die Reduzierung ihrer Abklingzeit, die Erhöhung der Chance, ausgewählte Effekte auszulösen und das Maximum der „Tötungsserie“ zu erhöhen, das angesammelt werden kann. Vorhutsoldaten haben außerdem Eigenschaften, die die empfangene Heilung und die Heilung anderer verbessern, für optimierte Werte bei verursachtem und erlittenem Schaden sorgen und die Bewegungsgeschwindigkeit erhöhen.

Image

Die Experteneigenschaften des Vorhutsoldaten schalten zahlreiche „Tötungsserien-“ und Heldentod-Fertigkeiten frei. Sie gewähren außerdem eine Reihe offensiver und defensiver Effekte bei Tötungen. Sie erhöhen zusätzlich die Dauer der Wirkung Eures Heldentods und wirken stärkend in dem Radius, der von Eurer „Tötungsserie“ beeinflusst wird.


 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema Neue Antwort


Authentification Info

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen